Geschichtslehr- und Walderlebnispfad - Hunsrueckverein e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Geschichtslehr- und Walderlebnispfad

Sehenswertes

Geschichtslehrpfad Wildenburg
Wanderung durch zwei Jahrtausende

Auf dieser Wanderung begegnen Ihnen Kelten, Römer, und die Grafen der Wildenburg. An historischer Stätte wurde im Juli 1997 der Geschichtslehrpfad "Wanderung durch zwei Jahrtausende" eröffnet.  
Auf der ca. 1,5 km langen Wanderung, die ca. eine Stunde in Anspruch nimmt, erlebt der Besucher anhand von 13 übersichtlich gestalteten Schautafeln die wechselvolle historische Entwicklung der Wildenburg.  

Erste Rekonstruktion der keltischen Wehrmauer

Von den verbauten
Hölzern ist in der
Außenfront nur die
Brustwehr sichtbar.


Innen ist außer der
Brustwehr am Bodem
des Wehrganges auch
die stützende
Holzeinlage der Mauer
erkennbar.


Walderlebnispfad Wildenburg
Der Natur auf der Spur...


Auf dem neuen "Walderlebnispfad Wildenburg" ist "aktives Lernen" angesagt. Welche Bäume sind das? Welcher verliert im Winter seine Nadeln? Wie groß sind die Stammdurchmesser? Die Lösungen verbergen sich hinter kleinen Klapptafeln.
Zum Erlebnis zählen auch ein Barfußpfad und ein gigantischer Holzstamm, der wie ein Hörrohr auch die leisesten Kratzgeräusche über weite Strecken überträgt. Kinder können sich auch im Weitsprung mit den Tieren des Waldes messen oder wie der Fuchs durch einen Bau kriechen. Als Logo für den Wegweiser dient der Fuchs. Und schlauer ist der Besucher allemal, wenn er etwas auf den Querschnitt eines imposanten Holzkohlemeilers trifft, dessen Funktion einer der zahlreichen illustrierten Schautafeln erläutert.
Der Rundgang ohne Führung dauert auf dem ca. 3,5 km langen Pfad gut eine Stunde. Festes Schuhwerk ist von Vorteil, da ein Teil des Weges etwas steinig ist. Aus diesem Grund ist der Erlebnispfad auf Teilstücken nicht mit Rollstuhl oder Kinderwagen befahrbar.

Führungen für Gruppen ab 10 Personen:
Kinder 0,50 €, Erwachsene 1,--€

Wie man hinkommt (auf die Grafik klicken)    









 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü